Im Leben jedes Elternteils kommt irgendwann der Moment, in dem das eigene Kind schon genug selbständig ist, alleine in ein Ferienlager zu fahren. Stress bei Mama und Papa ist garantiert! Was können Sie tun, um für die Sicherheit der jüngsten Familienmitglieder bei einem Ausflug zu sorgen? Hier finden Sie 4 Hinweise, die Eltern befolgen sollten.

1. Das Gepäck

Kinder, vor allem die jüngeren, freuen sich oft so sehr über eines Ferienaufenthalt mit Iren Freunden, dass sie viele wichtige Dinge einfach vergessen. Eines davon ist – man könnte meinen eine Kleinigkeit – ist das Achten auf das Gepäck. Gerade bei Reisen kann das Gepäck schnell verloren gehen, und sollte ein Kind wertvolle Gegenstände darin haben, sind die Verluste sehr hoch. Wie kann dem vorgebeugt werden? Lösung kann ein GPS-Ortungsgerät sein, z.B. der Guardian II, der in einer Seitentasche des Koffers/Reisegepäcks platziert wird und gegen Vergesslichkeit hilft. Dank diesem Gerät können Eltern das Gepäckstück jeder Zeit im Auge haben.

Sehen Sie sich die Ortungsgeräte in unserem Shop an.

2. Sich nicht verlaufen

Dies ist der zweite Hinweis, der auf den Ort hinweist. Diesmal handelt es sich jedoch nicht um das Gepäck, sondern um Ihr Kind! Während Ausflügen in große Städte ist es unheimlich schwierig eine widerspenstige Gruppe von Kindern im Auge zu behalten. Die Betreuer, obwohl sie alles dafür tun, damit dies nicht passiert, können trotzdem ein Kind übersehen. Kinder können auch von selbst „verloren gehen“. Dies sind sehr unangenehme und gefährliche Vorfälle, des halb ist es sogar ratsam, ein GPS-Ortungsgerät zu verwenden. Eine gute Lösung hierfür ist eine Armbanduhr, die sich neben der eigentlichen Funktion der Lokalisierung ebenfalls für Hilferufe an eine angegebene Telefonnummer eignet. Dank der in der Uhr platzierten SIM-Karte haben Eltern die Möglichkeit, ihr Kinder zu orten – es genügt einen SMS-Befehl zu senden oder einen Anruf an das Ortungsgerät betätigen.

Wie können ältere Teilnehmer vor ihnen geschützt werden? Das alleinige Vertrauen genügt hierbei leider nicht. Sobald die Eltern nicht mehr in der Nähe sind, haben Jugendliche das Gefühl, sie dürfen mehr. Trotz Warnungen seitens der Eltern noch vor der Abfahrt über verschiedene Gefahren, können Kinder trotzdem auf ihre Weise handeln. Wie kann man damit zurecht kommen? Die perfekte Lösung dafür ist eine SpyPhone-Software – vor allem da sie für den Telefonnutzer nicht erkennbar ist. Dank der Überwachungs-App haben Eltern Einsicht in die Nachrichten- und Anrufliste und können sogar abhören, was in unmittelbarer Umgebung um das Telefon passiert. Rechtlich gesehen ist eine solche Kontrolle legal, und wenn man noch die Tatsache beachtet, dass Ferien eine Menge Zeit und Möglichkeiten für Experimente geben, ist es wirklich lohnenswert, sich mit so einer Software auszustatten.

Möchten Sie mehr erfahren über

Möchten Sie mehr erfahren über Spionage-APPs?

Ferienausflüge sind eine gute Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen. Obwohl das ein riesen Spaß ist, ist es lohnenswert, Kinder davor zu warnen, dass diese Bekanntschaften nicht mit verdächtigen Menschen geschlossen werden sollten. Wie kann man überprüfen, dass die Freunde und Freundinnen Ihres Kindes der richtige Umgang sind? Im Zeitalter des weit fortgeschrittenen Internetzugangs ist der Kontakt zu fremden Menschen beinahe uneingeschränkt. Vor allem unter Jugendlichen ist diese Art der Kommunikation sehr beliebt, deshalb stellt eine Spion-Software für den PC eine ideale Lösung dar – der SpyLogger. Die Installation ist banal und nimmt nicht länger als einige Minuten ein. Dank des installierten Programmes haben Sie die Möglichkeit für Sie interessante Schlüsselwörter zu überprüfen, sowie zu sehen, mit wem Ihr Kind kommuniziert.

Alle PC-Überwachungsmöglichkeiten in unserem Shop an.

Die moderne Technologie beweist sich in vielen Situationen. Die Sicherheit Ihres Kindes gehört ebenfalls dazu, und dank der beschriebenen Gerätschaften ist die Sorge um die Sicherheit Ihres Kindes erheblich leichter. Es genügt, ein Geschäft für Detektivzubehör zu besuchen, ein Verkäufer stellt einige Propositionen auf, die effektiv für die Sicherheit junger Ausflügler sorgen. Wenn Sie jedoch Ihre eigenen, persönlichen Methoden der Kontrolle Ihrer Kinder haben, verraten Sie sie uns im Kommentar.