Dreiband-RF-Detektor iProtect 1216 mit Entfernungsregelung Movie
Dreiband-RF-Detektor iProtect 1216 mit Entfernungsregelung

  • Kundenbewertung:
    Durchschnittliche Bewertung:5 / 5 von1 Bewertungen
  • Versand nach DE ab 0,00 €
    Lieferung mit UPSZahlung per VorkasseZahlung per Nachnahme
    Deutschland 0,00 € 14,90 €
    Weitere Versandoptionen /-kosten
  • Infoline: 0157 / 55 690 690
    Kundenservice:
    JOHANNES WAGNER

    Kundenberater

    0157 / 55 690 690

Dreiband-RF-Detektor iProtect 1216 mit Entfernungsregelung

  • Detektor von GSM-, Wi-Fi-, Wi-Max- oder Bluetooth-Netzwerken
  • Arbeitszeit bis 6 Stunden
  • Versorgung über einen Lithium-Ionen-Akku
  • zwei OLED-Displays
  • Frequenzbereich 50 MHz – 12 GHz

Verfügbarkeit: auf LagerInStock

59052559


799,00 €inkl. MwSt.

In den Warenkorb

  • Ausdrucken

Produktinfos

Digitaler Abhörgeräte- und Kameradetektor iProtect 1216 mit 6 Kanälen

iProtect 1216 ist ein genauer und zuverlässiger Detektor und ein Ortungsgerät für potenzielle Abhörgeräte, Kameras und Telefone, die drahtlose Kommunikation in GSM-, Wi-Fi-, Wi-Max- oder Bluetooth-Netzwerken nutzen.

  • Frequenzbereich

    3-band detection

    VHF/UHF 50-700 MHz

    Mobile and wireless 700 MHz – 3 GHz

    Microwave and wireless 3-12 GHz

  • Betriebszeit

    Betriebszeit

    6 Stunden

  • Stromversorgung

    Stromversorgung

    eingebauter Akku

  • Detektionsreichweite

    Detektionsreichweite

    1-10 m

Der größte Vorteil des Modells iProtect 1216 ist die Verwendung von 6 völlig unabhängigen Kanälen, die jeweils einen anderen Frequenzbereich umfassen.

iProtect 1216 erkennt und lokalisiert folgende Geräte:

  • erkennt alle Arten von RF-Übertragung, einschließlich analoger und digitaler, Audio- und Videoübertragung
  • Bereich erfasster Frequenzen 50 MHz – 12 GHz
  • die Aufteilung in 3 Bände hilft, den Verlust der Empfindlichkeit in der Nähe starker Störquellen zu vermeiden
  • ALLE Anzeigemodi: BANDS und ONE BAND
  • hohe Empfindlichkeit gegenüber 3G und drahtlosen Protokollen (Wi-Fi, Bluetooth, etc.)
  • Betriebsmodi: lautlos, Audio und Alarm
  • einstellbare Alarmschwelle
  • mobil, zuverlässig und einfach zu bedienen
  • BARGRAPH zeigt den aktuellen Radiofrequenzpegel an.
  • das Histogramm zeigt das RF-Signal für 5 Sekunden an (im Anzeigemodus ONE BAND)
  • zeigt den möglichen Signaltyp an
  • eingebaute gerichtete Mikrowellenantenne
  • schlagfestes Gehäuse aus CNC-gefrästem Duraluminium
  • Lithium-Ionen-Akku für 6 Stunden Stromreserve
  • gesteuert von Mikrocontrollern
  • zwei OLED-Displays
  • Wykrywanie WiFi i 3G

    Wi-Fi i 3G

    iProtect 1216 hat eine wesentlich höhere Empfindlichkeit für 3G, Wi-Fi und Bluetooth als herkömmliche RF-Detektoren. Dieser Vorteil wurde durch zusätzliche Hochfrequenzpfade in einer Schaltung erreicht, die für bestimmte Bänder ausgelegt ist.

  • Praca w 3 pasmach

    Frequenzbereich

    Der Frequenzbereich des Abhörgerätedetektors Protect 1216 ist in 3 Segmente unterteilt, die jeweils in einem separaten Balkendiagramm dargestellt werden:

    • VHF / UHF 50-700 MHz,
    • mobile und drahtlose Protokolle 700 MHz – 3 GHz,
    • mobile und drahtlose Protokolle 700 MHz –12 GHz,


    Separate Anzeigen ermöglichen es dem Bediener, besser zu verstehen, welche Art von Signal erkannt wurde, mehrere Signale gleichzeitig zu erfassen und die Fähigkeit beizubehalten, die Detektion in der Nähe von Störquellen fortzuführen.

  • MIKROWELLEN

    MIKROWELLEN

    Das dritte „Mikrowellenband“ des iProtect 1216 deckt den Frequenzbereich 3 – 12 GHz ab. Dieses Band erfasst Wi-Fi und andere drahtlose Protokolle, die mit 5 GHz und einer höheren Frequenz arbeiten. Die Mikrowellenfrequenzen sind in der Regel stärker versteckt, während iProtect 1216 diese Signale mit Leichtigkeit findet.

  • Alarm

    ALARM

    Die Alarmfunktion hilft dem Bediener, Hintergrundgeräusche durch Einstellung des Schwellenwerts zu unterdrücken. Wenn ein Signal den Alarmschwellenwert überschreitet, gibt das Gerät einen Warnton aus. Der Alarm ist auch sehr praktisch, um schwer zugängliche Bereiche zu testen oder das Gerät im „Wachzustand“ aufrecht zu erhalten. Die Alarmschwelle umfasst 48 Abstimmungsschritte.

  • Histogram

    Histogramm

    Im Anzeigemodus ONE BAND zeigt iProtect 1216 neben dem Balkendiagramm auch das Histogramm für das ausgewählte Band an. Das Histogramm zeichnet die Historie des in den letzten 5 Sekunden empfangenen Signals. Dies ist sehr nützlich bei der Beobachtung von intermittierenden oder periodischen Signalen oder bei der schnellen Überprüfung der Umgebung mittels der Sonde.

  • DETEKTIONSMELDUNGEN

    DETEKTIONSMELDUNGEN

    Zusätzlich zu den Balkendiagrammen kann iProtect 1216 einige Arten von Signalen identifizieren und eine Meldung über deren Erkennung auf dem Display anzeigen: drahtloses DECT-Gerät im Ruhezustand, aktives DECT-Gerät, GSM, 3G, Wi-Fi / Bluetooth, etc.

Produktvideo

Hersteller

DigiScan Labs

Digiscan Labs ist eine russische Marke, die sich in Antispionagesystemen , Privatsphäreschutz und Schutz von Schlüsselinformationen vor Überwachung spezialisiert. Die während des Kalten Kriegs gesammelten Erfahrungen vieler Spezialisten wurden in neuartige Sicherheitssysteme...

Spezifikation

1 einzelne Kanäle
Frequenzbereich 1
  • CDMA: 824-849MHz
  • GSM: 880-920MHz
  • GSM (DCS): 1710-1790MHz
  • WCDMA, 3G, GSM (PCS), DECT: 1920-2000MHz
  • Bluetooth, Wi-Fi: 2400-2480MHz
  • Wi-Max: 3000-7000 Mhz
RF SignalSMA (band 1 und 2), 50 Ohm
Antenneeingebaut (band 3)
Abstimmungsschritt48 Schritte
Detektionsreichweite1-10 m
Betriebszeitbis 6 St.
StromversorgungLi-Ion 1150 mAh, 3,7 V
Abmessungen173 × 71 × 21 mm
Gewicht265 g

Lieferumfang

  • iProtect 1216 Detektor
  • Antenne
  • USB-Kabel

Rezensionen (1)

Von Michi B.

Titel : schnelle Lieferung
Kommentar : wegen reichweite gut für Unternehmen und Firmen
Report abuse