Polizei-Boroskop Coantec M3-P mit Bildübertragung und Nachtsichtgerät Movie
Polizei-Boroskop Coantec M3-P mit Bildübertragung und Nachtsichtgerät

  • Kundenbewertung:
    Durchschnittliche Bewertung:0
    Nobody has posted a review yet
    in this language
    Bewerten / Kommentieren
  • Versand nach DE ab 0,00 €
    Lieferung mit UPSZahlung per VorkasseZahlung per Nachnahme
    Deutschland 0,00 € 14,90 €
    Weitere Versandoptionen /-kosten
  • Infoline: 0157 / 55 690 690
    Kundenservice:
    JOHANNES WAGNER

    Kundenberater

    0157 / 55 690 690

Polizei-Boroskop Coantec M3-P mit Bildübertragung und Nachtsichtgerät

  • Live Videoübertragung - WiFi Verbindung
  • IR Nachtsichtleuchte
  • LCD-Display 3,5“
  • Betriebsdauer bis 4,5 Std.
  • Archivierung auf 8 GB Speicherkarten

Verfügbarkeit anfragen

Verfügbarkeit: Wartet auf die Lieferung oder nur auf Bestellung

E-Mail hinzufügen

Varianten:


4 649,00 €inkl. MwSt.

In den Warenkorb
  • Ausdrucken

Produktinfos

Polizei-Boroskop M3-P mit Nachtsichtgerät und Live-Videoübertragung

Das Boroskop Coantec M3-P von Coantec ist ein professionelles Werkzeug, das von Polizei, Feuerwehr und Spezialeinheiten wegen seiner enormen Funktionalität und fortschrittlichen Technologien eingesetzt wird, die in diesem Modell Anwendung finden.

  • BILDVERGRÖßERUNG

    BILDVERGRÖßERUNG

    2× - 4×

  • lange betriebszeit

    Betriebsdauer

    min. 4,5 St.

  • LCD

    LCD Bildschirm

    TFT 3,5 Zoll

  • Akku

    Stromversorgung

    Akku

Coantec M3-P ist ein Modell, das sich hauptsächlich an Profis richtet, denen es auf innovative Lösungen und eine diskrete Vorschau ankommt, sowie die Möglichkeit, Videos live über WiFi zu senden. Das Kabel besteht aus 4-lagigem Material, das eine enorme Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen gewährleistet. Die Sonde mit einem Durchmesser von 6 mm ist auf einem beweglichen Gelenk montiert, das es ermöglicht, sie über den gesamten Bereich zu drehen.

Angeboten werden Modelle mit heller Basisleuchte ohne Nachtsichtgerät, die über Sonden mit Durchmesser 2,8 mm, 3,8 mm oder 6 mm Coantec M3 verfügen.

Hauptmerkmale der Inspektionskamera M3-P

  • WIFI-ÜBERTRAGUNG

    WIFI-ÜBERTRAGUNG

    Die Inspektionskamera ist mit einem eingebauten WiFi-Modul ausgestattet, das die Fernübertragung von Bildern ermöglicht. Das Video kann gleichzeitig an bis zu 4 Geräte (Telefon, Computer und andere mobile Geräte) übertragen werden.

  • SONDE MIT BEWEGLICHEM GELENK

    SONDE MIT BEWEGLICHEM GELENK

    Die Sonde des Polizei-Boroskops Coantec M3-P ist auf einem beweglichen Gelenk montiert, das eine Drehung der Sonde um 360° mit einer maximalen Gelenkbiegung von 150° ermöglicht. Der mittig angebrachte Mini-Joystick erleichtert die Steuerung des Gelenks.

  • SAPHIRLINSE

    SAPHIRLINSE

    Um die maximal mögliche Widerstandsfähigkeit der Sonde zu gewährleisten, wird die Linse durch ein Saphirglas geschützt, das ein leichtes Verkratzen oder Zerbrechen der Linse verhindert.

  • DISPLAY

    DISPLAY

    Das Bild aus dem Polizei-Boroskop wird auf einem 3,5" TFT-Display mit HD von Sony mit einer Auflösung von 640×480 angezeigt. Das Bild auf dem Display kann zusätzlich aufgehellt werden.

  • FILME UND FOTOS

    FILME UND FOTOS

    Das Material in Form von Fotos und Videoaufzeichnungen wird auf herausnehmbaren Speicherkarten mit einer maximal unterstützten Kapazität von 8 GB gespeichert.

  • BETRIEBSDAUER UND ENERGIEVERSORGUNG

    BETRIEBSDAUER UND ENERGIEVERSORGUNG

    Die Stromversorgung erfolgt über einen Akku, dessen voller Ladezyklus ca. 4 Stunden beträgt, während die Betriebsdauer von der verwendeten Leuchte abhängt und keine 4,5 Stunden überschreitet.

  • BILDVERGRÖßERUNG

    BILDVERGRÖßERUNG

    Das Bild kann in Echtzeit um das 2fache vergrößert werden, bei gespeicherten Bildern um das 4fache.

  • NACHTSICHTGERÄT

    NACHTSICHTGERÄT

    Coantec M3-P ist die erste Inspektionskamera, die mit einem Nachtsichtgerät für die diskrete Beobachtung durch kleine Löcher hindurch ausgestattet ist. Zudem ist die Sonde mit einer LED-Leuchte ausgestattet, die das Bild auf eine von außen sichtbare Weise bzw. unverdeckt ausleuchtet.

  • wasserfest

    SCHUTZ VOR FEUCHTIGKEIT

    Die Kamerasonde wurde gem. Schutzklasse IP57 gefertigt, was sie resistent gegenüber Spritzwasser und Staub macht, während das der Norm IP55 entsprechende Display kurzfristig bei geringem Niederschlag eingesetzt werden kann.

Produktvideo

Hersteller

Coantec

Coantec ist ein im Jahr 2012 gegründetes Unternehmen, das sich auf die Herstellung von industriellen Inspektionskameras und Autoboroskopen spezialisiert hat. Basierend auf unabhängigen Innovationen hat Coantec das erste HD-Endoskop auf den Markt gebracht. Das Unternehmen, das sich auf...

Spezifikation

NACHTSICHTGERÄTJa
Flexschlauch
  • flexibel
  • φ 6 mm
  • 1m / 1,5m / 2m / 3 m
Dateiformat
  • jpeg
  • avi
Bildschirm3,5" LCD
Bildschirm Auflösung640×480
Blickwinkel
  • mit IR Leuchte - 120°
  • mit NACHTSICHTGERÄT - 90°
Kamerakopf
  • Drehung-Bereich 360°
  • Gelenkbiegung max. 150°
IR-LeuchteInfrarot, 7 Stuffen
WiFi Modulja
Zoom
  • bei gespeicherten Bildern 4×
  • in Echtzeit 2×
WIFI-ÜBERTRAGUNG
  • Frequenz 2,4 GHz
  • Übertragungsgeschwindigkeit 54 Hz
  • Empfindlichkeit 65 dBm
  • Anzahl der angeschlossenen Geräte - bis. 4
SchutzklasseIP57
Fernsteuerungja
SpeicherMicro-SD Karten bis zum 8GB
Betriebsdauerbis 4,5 St.
Stromversorgung3200 mAh Akku
Betriebstemperatur-10°C bis 50°C
Lagertemperatur-20°C bis 60°C
Zugelassene Luftfeuchtigkeitbis 90%
Ladezeitbis 4 h
Gewicht450 g.

Lieferumfang

  • Coantec M3-P Kamera
  • 3200 mAh Akku
  • Flexschlauch
  • 8 GB MicroSD Speicherkarte
  • Betriebsanleitung

Zubehör

Rezensionen (0)