Professioneller Detektor von Schottky-Kontakten Selcom ST-402 "Cayman“
Professioneller Detektor von Schottky-Kontakten Selcom ST-402 "Cayman“

  • Kundenbewertung:
    Durchschnittliche Bewertung:0
    Nobody has posted a review yet
    in this language
    Bewerten / Kommentieren
  • Versand nach DE ab 0,00 €
    Lieferung mit UPSZahlung per VorkasseZahlung per Nachnahme
    Deutschland 0,00 € 14,90 €
    Weitere Versandoptionen /-kosten
  • Infoline: 0157 / 55 690 690
    Kundenservice:
    JOHANNES WAGNER

    Kundenberater

    0157 / 55 690 690

Professioneller Detektor von Schottky-Kontakten Selcom ST-402 "Cayman“

  • Grafische Darstellung der Detektion
  • Betriebsdauer bis 4 Std.
  • Arbeitsmodi „search“ und „adaptation“
  • Stärke des auslösenden Signals 2 W
  • Frequenzbereich 2-3 GHz

59051999

In den Warenkorb

  • Ausdrucken

Produktinfos

Professioneller Detektor von Schottky-Kontakten Selcom ST-402 "Cayman“

Der Detektor von Schottky-Kontakten ST-402 "Cayman“ ist die frische Neuauflage der auf dem professionellen Mark anerkannten Serie von Geräten zur Detektion versteckter elektronischer Elemente. Das Gerät ist bei der Durchführung regelmäßiger Kontrollen von Räumen und zur Absicherung vor wichtigen Treffen unersetzlich. Es erlaubt die Direktion und Lokalisierung von elektronischen Geräten alle Arten, die entweder der Aufzeichnung dienen oder zur Übertragung eines Signals per Funk benutzt werden.

  • Prezentacja wyników

    Darstellung der Ergebnisse

    visuell auf dem Display

    Ton-Alarm

  • batterie_24h

    Betriebszeit

    bis zu 4 Stunden

  • Antenne

    Antenne

    elliptische

  • Bandbreite

    Bandbreite

    Multifrequenzsignal 2-3 GHz

Die Funktionsweise des Detektors beruht auf einem Merkmal, der allen Halbleiter-Schaltkreisen gemeinsam ist, d.h. bei Auftreten eines elektromagnetischen Auslösersignals emittieren sie eine Frequenzverdopplung und Frequenzverdreifachung des Signals. Die Halbleiterelemente künstlichen Ursprungs (Transistoren, Dioden, integrierte Schaltkreise) generieren eine stärkere Antwort auf die Frequenzverdopplung des auslösenden Signals. Oxidierungen natürlichen Ursprungs generieren eine stärkere Antwort auf die Frequenzverdreifachung des auslösenden Signals. Der Detektor ermöglicht die Analyse der Frequenzverdopplung und Frequenzverdreifachung des auslösenden Signals und erlaubt dadurch die genaue Identifizierung von elektronischen Geräten und oxidierenden Halbleitern natürlichen Ursprungs. Zudem zeigt „Cayman” die Stärke des Abstoßung des Signals von Metallelementen, was zusätzlich seine Detektionsleistung erhöht.

Der Detektor NLJD erfasst

  • analoge und digitale Funkabhörgeräte
  • drahtlose Mikrofone
  • drahtlose Mikrokameras und Mikrokameras, die aufzeichnen
  • Sender von Mikrowellen
  • ferngesteuerte Abhörgeräte, Sender und Empfänger
  • analoge und digitale Diktiergeräte
  • Zündkörper von Sprengstoffladungen
  • telefony komórkowe
  • SIM-KARTEN
  • GPS-Ortungsgeräte
  • viele andere Arten von Geräten, die elektronische Elemente enthalten

Das auslösende Multifrequenzsignal in der Bandbreite 2-3 GHz kann im Vergleich zu klassischen Lösungen sogar sehr kleine Elemente erfassen und orten, z.B. SIM-Karten. Schnelle und effektive Signalverarbeitungsalgorithmen garantieren eine hohe Effizienz und Verlässlichkeit bei Vorhandensein von Störungen und verhindern weitgehend das Auftreten falscher Alarme. Die neue Konstruktion der elliptischen Antenne erlaubt es, eine hohe Empfindlichkeit schon bei einer relativ niedrigen Stärke des auslösenden Signals zu erzielen. Der Audio-Modus schafft zusätzliche Möglichkeiten der Identifikation: Das Geräusch kann aus einem eingebauten Lautsprecher oder angeschlossenen Kopfhörern emittiert werden.

Die Bequemlichkeit und Ergonomie spielte eine wichtige Rolle bei der Konzeption des Gerätes, deshalb ist das neue Modell leichter und viel handlicher. Das ausziehbare Teleskop mit dem bequemen Griff und einer Stützhalterung erlaubt langes Arbeiten und die Prüfung von schwer zugänglicher Stellen, z.B. abgehängten Decken. Der Detektor für Abhörgeräte und Kameras wird mittels 2 üblicher Lithium-Ionen-Akkus vom Typ 18650 mit Energie versorgt. Das gesamte Set wird in einem Koffer geliefert. Er schützt die Ausrüstung vor mechanischen und atmosphärisch bedingten Schäden.

Die wichtigsten Merkmale des Detektors für Abhörgeräte

  • der Modus der Multifrequenz-Auslösung in der Bandbreite 2-3 GHz erlaubt die Detektion sehr kleiner elektronischer Elemente und eine große Detektionsgenauigkeit,
  • Detektion und Lokalisierung von elektronischen Geräten (ganz gleich welche Technologie) – Abhörgeräte, Kameras, Mobilfunktelefone, Chipkarten und viele andere, auch Elemente, die in Konstruktionselementen und Gebäudeinstallationen versteckt sind,
  • erhöhte Selektivität und Fähigkeit zur Unterscheidung elektronischer Elemente natürlichen Ursprungs von Kontakten vom Typ Metall-Oxid-Metall, z.B. Rost),
  • erhöhte Wahrscheinlichkeit der Detektion von Geräten, die teilweise verdeckt werden, z.B. durch eine Verstärkung in der Wand,
  • bis auf ein Minimum reduzierte falsche Alarme und erhöhte Arbeitsgeschwindigkeit dank fortgeschrittener Algorithmen zur Signalverarbeitung und Signalanalyse,
  • Verbesserte Empfindlichkeit der Detektion bei niedriger Stärke des Ausgangssignals,
  • hohe Effektivität der Arbeit bei Vorhandensein von Störungen (Korrosion, verstärkte Konstruktionen etc.),
  • zusätzliche Möglichkeit der Identifikation des Objekts dank Geräuschanalyse des Signals per Kopfhörer oder am eingebauten Lautsprecher,
  • moderne Konstruktion der elliptischen Antenne erhöht die Effektivität des Gerätes,
  • vereinfachtes System zur Steuerung und Darstellung von Messungen – einfache Bedienung, die vom Benutzer kein technisches Fachwissen erfordert,
  • der Anwender hat das mit einer Antenne integrierte Display während der Durchsuchung des Objekts im Sichtfeld,
  • ergonomische Konstruktion, kleines Gewicht und ausziehbarer Teleskoparm mit Stützhalterung für die bequeme Arbeit,
  • Verwendung von Standard-Akkus vom Typ 18650
  • Möglichkeit der Aktualisierung der Gerätesoftware nach Anschluss per USB,
  • Das komplette Set wird in einem speziellen Transportkoffer geliefert, der resistent gegenüber mechanischen Beschädigungen und atmosphärischen Bedingungen ist.

Hersteller

Selcom Security

Selcom Secutiry ist Exporteur russischer Produkte zur Überwachungsdetektion und der Leitung von Audio- und Videoüberwachung . Die Marke bietet eine breite Palette an professionellen Produkten , wie Abhörwanzen , Frequenzscanner , Kameradetektoren , Rauschgeneratoren oder...

Spezifikation

­Technische Daten: Selcom ST-402 "Cayman"
1 5 Stuffen x 8dB 2 rot – elektronik, blau – metall-oxide-metall zb. Rost, weiß – Spiegelung , beispielsweise von einer Metalloberfläche 2je nach Einstellungen
Frequenzbereich2-3 GHz
Maximale Stärke2 W
Arbeitsmodi
  • search
  • adaptation
Antenneelliptische
Bereich der manuellen Steuerung der Erregersignalleistung40 dB 1
Darstellung der Ergebnisse
  • visuell - 16 stuffige Anzeige 2
  • Ton-Alarm
Betriebsdauerbis zu 4 Std. 3
Ladezeit3 Std.
Stromversorgung2× 18650 3,7 V Akku
Betriebstemperatur+5 bis +40°C
Abmessungen
  • zugeklappt - 510 × 145 × 130 mm
  • aufgeklappt - 1500 × 250 × 130 mm
Gewicht
  • das Gerät mit Batterien 1,75 kg
  • Set: 5,8 kg

Lieferumfang

  • Selcom ST-402 "Cayman" Detektor
  • 4 x 18650 Li-Ion 3,7 V Akkus
  • Netzladegerät
  • Netzteil
  • Kopfhörer
  • 2 Test-Objekte
  • stoßfester Transportkoffer
  • Bedienungsanleitung

Rezensionen (0)